luca Magazin

Punkte sammeln und Geld sparen mit luca

Mit luca kannst du nicht nur stressfrei ausgehen, sondern auch weitere Benefits genießen. Und so geht’s: Einfach bei jedem Restaurantbesuch luca Points sammeln und sparen.

Stell dir vor, du gehst mit Freund:innen essen. Ihr habt einen richtig schönen Abend. Nach Dessert, Espresso und einem Cocktail zum Abschluss scannst du den luca-QR-Code, um zu bezahlen. Deine luca App zeigt dir die zu zahlende Summe an und bevor du auf Bezahlen tippst, übernimmt luca im Rahmen der aktuellen Rabatt-Aktion automatisch 10 % deines Rechnungsbetrags (bis zu 100 Euro).

luca Points – das erste Treuepunkte-System für die Gastronomie

Ähnlich wie bei anderen Treueaktionen sammelst du beim Bezahlen mit deiner luca App von da an Punkte, sogenannte luca Points. luca schreibt dir einen Teil deines Rechnungsbetrags in luca Points gut, die du beim nächsten Restaurantbesuch einlösen kannst, wenn du willst. Du kannst aber auch weiter Treuepunkte sammeln, um dann irgendwann einen größeren Teil deiner Rechnung mit luca Points zu begleichen.

Gut zu wissen: Du musst mindestens 1,00 Euro des Rechnungsbetrags mit luca bezahlen, um die Transaktion zu authentifizieren. Für den Rest kannst du Punkte einsetzen.

 

Der neue „Mein luca“-Tab

Im neuen „Mein luca“-Tab siehst du jetzt neben der Übersicht über deine Dokumente, deine Zahlungen und die von dir besuchten luca-Standorte auch den aktuellen Stand deiner luca Points.

Wie viele luca Points kann ich auf einmal sammeln?

Die Anzahl der luca Points, die du beim Bezahlen mit luca sammelst, kann variieren – zwischen 5 und 10 Prozent deines Rechnungsbetrags. Der Prozentsatz hängt von der luca-Aktion ab, die zu diesem Zeitpunkt läuft.

Gut zu wissen: Pro Zahlvorgang kannst du bis zu 10.000 luca Points im Wert von 100 Euro sammeln.  

Wenn du mit luca Zeit und Geld sparen willst, kannst du dir die App hier herunterladen.

Die neuesten Beiträge

Sag „Hallo“ zu luca Pay