Berlin, Restaurants
Über einen Teller mit Oktopus, Gremolata, Tomaten-Butte-Sauce und Zwiebeln reibt ein Koch Parmesan.

MontRaw: Casual Fine Dining in der Intimität des Raums

Das Berliner Casual Fine Dining-Restaurant MontRaw verwandelt deinen Abend durch seine Kombination aus hochwertigen Zutaten, kreativen Gerichten und einer exklusiven Speisekarte in ein besonderes Erlebnis.

Im MontRaw vereinen sich einzelne exquisite Teile zu einem besonderen Ganzen.

 

Das Erste, was Gäste bei Einritt in das kleine Restaurant umhüllt, ist sein behagliches Ambiente. Einrichtung, Kunst und edles Beiwerk kreieren eine symbiotische Gemütlichkeit, die an eine Mischung aus behaglichem Wohnzimmer und geheimer Kellerbar erinnert. Kaum gesetzt, versteht man, was Casual Fine Dining bedeutet: Die Intimität des Raums erlaubt es jedem Gast, sich wie zu Hause zu fühlen – und die erlesenen, mediterranen Speisen, Weine und Drinks entspannt zu genießen.

Octopus mit Tomaten, Zwiebeln, Anchovy und Gremolata auf einem hellblauen Teller.
OCTOPUS A LA PLANCHA mit Tomaten-Butter-Sauce, Zwiebeln, Frühlingszwiebel, Anchovy Salsa, Gremolata im MontRaw.

Das MontRaw verarbeitet ausschließlich Zutaten, die seinen hohen Ansprüchen gerecht werden. Aus diesen Produkten zaubert die Küche delikate Abendmenüs mit mediterranen Einflüssen. Darunter finden sich sanfte Vorspeisen wie Fish Crudo aus Hamachi Fisch, Shifka-Vinaigrette, roten Zwiebeln, Chili, Labneh, Croutons und Zaata’r, aber auch kräftige Hauptspeisen wie das Entrecôte mit Kartoffelpüree, gegrilltem Spinat und Beef Jus.

 

Die Weinkarte birgt Bio- und Vintage-Weine, die speziell auf die Gerichte abgestimmt sind. Doch lohnen sich auch die Signature Drinks des Hauses, etwa der Reposado-Tequila-Drink „Last Bloom“, angereichert mit Mezcal und verfeinert mit Hibiskus, Veilchen und Limette.

Das MontRaw eignet sich perfekt für exklusive Veranstaltungen und kann für besondere Anlässe wie Geburtstage, Präsentationen und Hochzeiten gebucht werden.  

Inneneinrichtung des MontRaw mit blauen Stühlen, einer roten Backsteinwand und einem langen, eingedeckten Tisch vor einer grünen Wand.
In den Innenräumen des MontRaw finden bis zu 40 Gäste Platz.
Ein Weinglas gefüllt mit Eiswürfeln, Lillet, Blaubeeren, Minze und Orangenscheiben, die der Bartender gerade drapiert.
LILLET & BOBBELS mit Lillet, Sekt, Blaubeeren, Orangenscheiben und Minze.

Alle Infos zum MontRaw auf einen Blick

Küche: Casual Fine Dining, Mediterran, Gesund

 

Das Restaurant in 3 Worten: behaglich, intim, achtsam

 

Unser Tipp: das Pilz Tempura, bestehend aus sautierten Tempura-Pilzen, Zhug, weißer Bohnencreme, Minze und Koriander

 

Geeignet für: gemeinsame Mahlzeiten mit Familie, Freund:innen und Kolleg:innen

 

Preisklasse: €€ – €€

 

Öffnungszeiten:  Di.-So.: 18:00 – 23:00 Uhr

 

Adresse: Torstraße 189, 10115 Berlin

 

Mehr Infos: auf der Webseite des MontRaw

Entspanntes Dinnieren im MontRaw

Nutze die luca App, um die intime Gemütlichkeit des MontRaw schon bei der Tischbuchung zu genießen.

Die neuesten Beiträge