News

Guntram Friede wird Marketing-Chef bei luca

Guntram Friede verstärkt als neuer Chief Marketing Officer (CMO) das Management-Team von luca. Friede war zuletzt Head of Marketing bei der Salesforce-Tochter MuleSoft und bringt langjährige Erfahrung beim Aufbau von Marketing-Teams und der Umsetzung von Marketingstrategien und Kampagnen im Bereich Software as a Service (SaaS) mit. In seiner neuen Rolle wird er den Rollout der neuen luca-Funktionen – wie etwa „luca Pay“ – in der Gastronomie- und Veranstaltungsbranche aktiv begleiten.

Patrick Hennig, CEO von luca sagt: „Wir sind stolz und freuen uns, dass mit Guntram ein erfahrener Experte mit umfangreicher Marketing-Expertise im Tech-Bereich an Bord kommt. In den kommenden Monaten werden wir unsere neuen Features zur Digitalisierung der Customer Journey in Restaurants schrittweise einführen und mit Guntrams Hilfe lucas Bekanntheit als sichere und effiziente digitale Lösung für Gastronomie und Kultur weiter steigern.“

Guntram Friede sagt: „Ich freue mich sehr darauf, die Neuausrichtung des Produkts zu begleiten und luca als starke Marke im europäischen Markt neu zu positionieren.“

Guntram Friede hat einen Master-Abschluss in Corporate Strategy & Governance von der Nottingham University Business School. Vor seinem Wechsel zu luca war er zehn Jahre lang in verschiedenen Positionen für Salesforce, unter anderem als Head of Marketing in der Schweiz und als Head of Marketing EMEA beim Tochterunternehmen MuleSoft tätig. Zuvor arbeitete er als Business Development Manager für AVL, das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Tests in der Automobilbranche.

Die neuesten Beiträge

Sag „Hallo“ zu luca Pay