Kellner:innen lieben luca.

Ab jetzt profitiert dein Servicepersonal jedes Mal, wenn deine Gäste luca Points einsetzen. Denn: Wir bei luca wissen um die Herausforderungen im Service. Mit unseren Lösungen helfen wir nicht nur bei der Optimierung des gesamten Betriebsablaufs, sondern wollen auch Servicekräfte aktiv unterstützen.

Vorteile für Servicekräfte auf einen Blick

34%*

Mehr Trinkgeld

*durchschnittliche Erfahrungswerte

luca Points

Bei jeder Zahlung deiner Gäste ebenfalls luca Points sammeln

15%

Mehr Zeit für
persönlichen Service

Innovative Gastronom:innen
entlasten ihr Servicepersonal

Mit den neuen Lösungen von luca profitieren Servicekräfte gleich doppelt: sie sparen Zeit und sammeln luca Points.

Glückliche Kunden

Revolutioniere dein Restaurant und befreie dich von ineffizienten Alltagsabläufen mit der luca Locations App.

“Mit luca Pay hab ich als Kellnerin Zeit für meinen eigentlichen Job. Ich kann dich bewirten, ich kann deine Gastgeberin sein.”

– Sandra Zink –
Restaurantbesitzerin, Zimt&Zucker

Wir haben die Antworten auf deine Fragen

luca Locations ist das Betreiber:innen-Tool von luca. Diese Plattform bildet mehrere Services ab, wie z.B. luca Pay. Mit luca Locations ist es auch möglich, den Gästen Speisekarten, Sitzpläne, WLAN und andere Informationen per QR-Code bereitzustellen.

Ja. Aktivierst du luca Discovery in luca Locations, wird dein Standort in der luca App unter “Discovery” angezeigt. So ermöglichst du es luca App-Nutzer:innen, deinen Standort mühelos zu suchen und zu finden.

Ganz einfach: Hier kannst du deinen Standort schnell und unkompliziert registrieren. Du kannst auch mehrere Standorte in deinem Account anlegen.

Ja. Mit der luca Locations-App kannst du deinen Geschäftsalltag mobil gestalten und viele Services bequem vom Smartphone aus steuern.

Wir machen der Gastronomie ein umfangreiches Digitalisierungsangebot. Das bedeutet, dass wir den gesamten Prozess vom Einchecken über das Bestellen bis hin zum Bezahlen digitalisieren. Wir setzen unsere Technologie also genau dort ein, wo sie deinen Geschäftsalltag erleichtert. So bleibt dir mehr Zeit für das, was wirklich zählt: deine Gäste. Damit machen wir mit luca dort weiter, wo wir begonnen haben.

Je nachdem, welches Check-out-Erlebnis du wählst, kann luca in verschiedene Kassensysteme integriert werden. Welche Variante bei dir zum Einsatz kommen kann, klären wir gerne im Set-up-Prozess.

Wir haben ein System entwickelt, dass es deinem Gast bei jeder Zahlung mit luca ermöglicht, Zeit und Geld zu sparen. Mit luca Points können Gäste in allen teilnehmenden luca-Standorten Punkte sammeln, einsetzen und so Rabatte wahrnehmen.

Für den Start mit luca Points übernehmen wir 10 % der Rechnung. Zusätzlich bekommt der Gast automatisch luca Points, die beim nächsten Besuch eingesetzt werden können. Bei jeder weiteren Rechnung, die über die luca App beglichen wird, sammeln Gäste automatisch luca Points und können die gesparten Punkte als Rabatt einsetzen – oder weitersparen. – Ohne einen Account können Gäste luca Points sammeln – einsetzen geht aber nur mit einem Account und mit der App. Gäste können schnell und einfach in der App einen Account erstellen. Falls ein Gast über die Webapp bezahlt und luca Points gesammelt hat, kann er diese einfach auf die App übertragen, um die Punkte einzusetzen. So geht’s: – Der Gast muss über die Webapp nach einer Zahlung seine E-Mail-Adresse angeben (dazu wird er aktiv aufgefordert). – Sobald der Cache gelöscht wird oder wenn ein Inkognito Tab genutzt wird, sind über die Webapp gesammelte luca Points nicht übertragbar.

Der Gast kann nicht seine komplette Rechnung mit luca Points begleichen – mindestens 1,00 € muss über luca Pay bezahlt werden. Außerdem kann der Gast bei einer Zahlung bis zu 10.000 Punkte sammeln, die 100,00 € Gegenwert entsprechen. In der ersten Version kann der Gast nicht auswählen, wie viele der gesammelten Punkte eingelöst werden – entweder können alle Punkte eingesetzt werden oder keine.

Jetzt unverbindlich testen!